Datum/Zeit
27.05.2019, 18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Bildungszentrum der Stadt Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz 2, 90402 n
(Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Bildungszentrum der Stadt Nürnberg)


Kurs Nr.     70217

Steuerliche Grundlagen für Freiberufler – Basiswissen für die Selbstständigkeit

Bei einer Unternehmensgründung müssen neben den Fragen nach Markt und Nachfrage auch die Formalitäten berücksichtigt werden. Dies gilt speziell für die Freien Berufe im Vorfeld einer Gründung. Ob Ingenieur, Heilpraktiker, Berater, IT-Experte oder Journalist – die Liste der freiberuflichen Tätigkeitsfelder ist lang. Ob ein Existenzgründer letztendlich zu den Freien Berufen gehört, ist ganz entscheidend für seine unternehmerische Planung. Im Rahmen dieser Seminarreihe informieren Experten, ob es sich bei der geplanten Tätigkeit um einen Freien Beruf oder ein Gewerbe handelt und behandeln die Themen Steuerrecht und Rechtsformen.

Themen

  • Welche Steuern kommen auf mich zu?
  • Was kann ich „absetzen“?
  • Gewinnermittlung: Was ist eine Einnahmen-Überschussrechnung?
  • Wann bin ich Kleinunternehmer?
  • Umsatzsteuer: Besonderheiten für Freiberufler
  • Steuerliche Aspekte der Rechtsformwahl

Preis

12,00 Euro

Anmeldung erforderlich unter https://bz.nuernberg.de/
Weitere Informationen unter http://ifb.uni-erlangen.de/veranstaltungen/

Veranstalter: Institut für Freie Berufe an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg e.V.

Institut für Freie Berufe an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg e.V., vertreten durch die Geschäftsführerin Birgit Kurz, Marienstraße 2, 90402 Nürnberg