Datum/Zeit
23.02.2021, 18:00 - 19:00


Hier reden wir Tech und Tacheles – die spannendsten Gründer*innen aus dem BayStartUP Netzwerk erklären ihre Technologien, Produkte und Prototypen. Wo auch immer möglich werden wir Ihnen so praxis- und anwendernah wie möglich Technologien und ihre Potentiale näher bringen. Startup-Insights live – digitales Networking inklusive.

Also merken: jede Woche Dienstags, 18.00 Uhr, BayStartUP einschalten!

Melden Sie sich hier für das digitale Format an und freuen Sie sich auf:

Seit über 2000 Jahren werden Pferden Eisen an die Hufe genagelt. Um die hohe Zahl der dabei entstehenden Gesundheitsprobleme bei den Tieren zu senken, setzt das Startup Goodsmith statt hartem Eisen, das die natürlichen Hufbewegungen einschränkt, auf flexible Hightech Materialien. Im Einsatz ist ein thermoplastisches Polyurethan, das im Spritzgussprozess zusätzlich vernetzt wird, um bessere Eigenschaften bei Abrieb und Rückstellfähigkeit zu erreichen. Die Hufeisen werden mit eigens entwickelten gesundheitlich unbedenklichen Klebstoffen an den Huf geklebt, nicht genagelt. Seit dem Markteintritt Ende 2018 konnte Goodsmith sechsstellige Umsatzzahlen erzielen, mehr als 500 Hufschmiede und Hufbearbeiter als Partner gewinnen und bereits Platzierungen auf nationalen Turnieren erzielen.

 

Veranstalter: BayStartUP GmbH

BayStartUP GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Carsten Rudolph, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg