Datum/Zeit
15.07.2019, 16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
CodeCamp:N, Kohlenhofstr. 60, 90443 Nürnberg
(Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: CodeCamp:N)


Wir diskutieren mit den Nürnberg Legal Hackers und dem CodeCamp:N über Legal Technology und die Frage, ob und wie Künstliche Intelligenz den Rechtsbereich verändert.

Inhalt:

Das Thema Digitalisierung wird inzwischen auch im Rechtsbereich intensiv diskutiert. Das Nürnberg Digital Festival ist genau der richtige Ort, um einen Blick in die Zukunft zu wagen: Welche Konsequenzen hätte es für unsere Gesellschaft, wenn eine Maschine den Menschen beim Rechtsprechen ersetzen würde? Was passiert eigentlich jetzt schon im Bereich Technologie und Recht? Und wie könnte sich der Arbeitsalltag eines Juristen mit Hilfe von Maschinen verändern? Über diese und weitere Fragen diskutieren Martin Kühnlein und Annika Orth (FRIES Rechtsanwälte Partnerschaft mbB), Baltasar Cevc (Nürnberg Legal Hackers und cevc consulting) und Dominik Schön (CodeCamp:N). Die Moderation übernimmt Prof. Markus Kaiser.

Anmeldung: https://nuernberg.digital/festival/programm/2019/ki-und-recht-der-weg-der-zukunft-332

Veranstalter: NUE digital GmbH

Nürnberg Digital Festival, NUE digital GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Ingo Di Bella, Hessestraße 5-7, 90443 Nürnberg