Datum/Zeit
11.11.2020, 9:00 - 15:00

Veranstaltungsort
LfA Förderbank Bayern, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg
(Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: LfA Förderbank Bayern)


Einmal im Monat lädt die LfA Förderbank Bayern (LfA) zum Beratungssprechtag Finanzierung ein. Hierbei kann es sich sowohl um Gründungs- als auch Wachstumsfinanzierungen handeln.

Auf Grund der aktuellen Lage rund um die Corona-Pandemie werden die Sprechtage der LfA nicht persönlich vor Ort durchgeführt, voraussichtlich bis Jahresende 2020.

Alternativ kann der Beratungssprechtag gerne telefonisch durchgeführt werden.
Bei Interesse wenden Sie sich zur organisatorischen Abstimmung bitte an Ihre/n jeweils zuständige/n LfA-Berater/in.

Die Finanzierungsexperten der LfA Förderbank Bayern (LfA) nehmen sich für Sie Zeit. Es werden persönliche Gesprächstermine vergeben von ca. 60 Minuten im Zeitraum von 9:00-15:00 Uhr. Auf Wunsch begleiten IHK-Experten Ihren Beratungstermin.

Termine 2020 – immer mittwochs:

  • 11.11.2020
  • 02.12.2020

Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Gesprächstermin mit den Experten der LfA Förderbank Bayern.

Kontakt zur LfA:

Repräsentanz der LfA Förderbank Bayern
Frau Eva Rössel
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg
Telefon: 0911 8100800
E-Mail: nuernberg@lfa.de

Für ein effizientes Beratungsgespräch wird die Vorbereitung eines Kurzkonzepts zu Ihrem Vorhaben sowie eines Kapitalbedarfsplans und einer Umsatz- und Rentabilitätsvorschau empfohlen. Ihre Unterlagen sollten Sie den Experten der LfA rechtzeitig vor dem Gespräch zusenden. Hilfen zur Vorbereitung finden Sie beispielsweise hier.

Sind Sie IHK-Mitglied und wünschen Sie die Begleitung durch IHK-Experten, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Ansprechpartnerin IHK Nürnberg für Mittelfranken:
Simone Brunner
Telefon: 0911 1335-315
E-Mail: simone.brunner@nuernberg.ihk.de
www.ihk-nuernberg.de/gruendung

Veranstalter: LfA Förderbank Bayern

LfA Förderbank Bayern, Königinstraße 17, 80539 München.
Die LfA Förderbank Bayern ist eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts, vertreten durch ihre Vorstandsmitglieder Dr. Otto Beierl, Dr. Hans Schleicher, Dr. Josef Bayer und Hans Peter Göttler.