Datum/Zeit
28.10.2020, 18:00 - 20:00


Spannende Insights zu den Themen Shared Mobility, Autonomous Driving und MaaS!

Zu deisem Event:

Die urbane Mobilität befindet sich im Umbruch und es gibt zahlreiche Mobilitätskonzepte, die diesen Wandel mitgestalten – von Shared Mobility über Autonomous Driving bis hin zu MaaS (Mobility as a Service).

Doch viele dieser Konzepte und Services sind noch nicht überall angekommen. Außerdem sind sie nicht gleichmäßig verteilt, noch funktionieren sie an allen Orten gleich gut.

Warum das so ist und weshalb Städte einen großen Einfluss – aber auch Verantwortung – für das Gelingen der Mobilitätswende haben erfahrt ihr in unserem Know-How Event – Online Edition! 

Unser Experte:

Daniel Wolpert ist Founder und CEO von im-mobility, einem im Jahre 2019 gegründeten Smart Mobility / City Startup aus Bamberg.

Vor der Gründung sammelte er vielseitige Erfahrungen in der Mobilitätsindustrie, allen voran im Bereich von Zukunftstechnologien wie Elektromobilität, Autonomes Fahren und Shared Mobility.

Zudem lebte er im Silicon Valley und hat dort u.a. Innovation Scouting für einen Stuttgarter Automobilhersteller und einen Mobilitäts- und Logistikkonzern betrieben.

Agenda:

18:00 -18:30 Uhr: Ankommen und Registrierung

18:30 – 19:30 Uhr: Vortrag inkl. Q&A

Das Know-How Event ist Kostenlos.

Registriere dich auf unserer Eventbrite Seite www.know-how-event/tickets

Weitere Informationen über das Event findest du unter www.know-how-event.de

Wir freuen uns auf euch!

Veranstalter: ZOLLHOF – Tech Incubator

ZOLLHOF – Tech Incubator, ein Projekt der
Zollhof Betreiber GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Benjamin Bauer, Kohlenhofstraße 60, 90443 Nürnberg