Datum/Zeit
02.06.2022, 17:30 - 20:00

Veranstaltungsort
NKubator – Innovations- und Gründungszentrum, Fürther Str. 246c, "Auf AEG", Nürnberg
(Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: NKubator - Innovations- und Gründungszentrum)


Das offene Gründungscafé geht in eine neue Runde und öffnet wieder seine Pforten für alle Gründer:innen und solche die es vielleicht werden wollen oder die die sich einfach für das Thema interessieren.
Wir freuen uns, dass diese Ausgabe wieder vor Ort und in Präsenz stattfinden kann.
Gemäß dem gewohnten Motto „Kurzer Input, langer Austausch“ werden die Referent:innen aus Wissenschaft und Praxis ihre Impressionen geben auf die Themen Nachhaltigkeit, Impact Startups und die Frage wie(so) Nachhaltigkeit heute bei jeder Gründung berücksichtigt werden kann und muss.

Referent:innen:
# Andrea Sieglitz-Hoepffner
Leiterin NKubator – Innovations- und Gründerzentrum

# Manuel Hart
Co-Founder und CEO Sentinum GmbH
Business Case Green/Impact Startup –
energieautarke und drahtlose IoT-Sensorik für die Smart City von morgen

# Daniel M. Richter
Silbury Deutschland GmbH
zu nachhaltiger Digitalisierung

Q & A:
Eure Fragen und Austausch

Anmeldung offen für alle Interessierten aus der Region Franken, Nordbayern und darüber hinaus:
https://www.existency.de/anmeldung

Veranstalter: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), vertreten durch den Präsidenten Prof. Dr. Joachim Hornegger, Schlossplatz 4, 91054 Erlangen