Datum/Zeit
06.05.2021, 17:00 - 18:00


Diesmal bekommst Du einen Rundumeinblick, was Gründer:innen alles auf dem Schirm haben sollten, um ihr Produkt rechtlich unbeschadet auf den Markt zu bringen:

  • Wer will mit wem wo welche Geschäfte abschließen? – Die Bestimmung von Vertragsparteien, Leistungsbeziehungen und strukturellem Umfeld;
  • typische Vertragsverhältnisse? – Vertragstypen, Vertragsschluss, AGB;
  • anwendbares Recht und Rechtsdurchsetzung bei grenzüberschreitenden Geschäften;
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht – vertikale Preisbindung, selektive Vertriebssysteme, Bestpreisklauseln etc.;
  • Datenschutz, sonstiges öffentliche Recht und Steuerrecht – was ist zur Vermeidung von Sanktionen unbedingt zu beachten?

Was sind Vertragsparteien, wer schließt eigentlich mit wem einen Vertrag und vor allem was für einen, was ist eine Leistungsbeziehung und was passiert, wenn man ein Produkt ins Ausland verkaufen möchte? Außerdem geht es um Wettbewerbsrecht, Bestpreisklauseln und natürlich um unsere Lieblingsthemen Datenschutz und Steuern.

Klingt kompliziert? Wird es nicht – denn Antonio Camillo Schäfer, Rechtsanwalt bei Rödl & Partner, ist nicht nur selbst ein waschechtes FAU-Gewächs, sondern inzwischen auch Experte für Handels- und Vertriebsrecht. Er prüft jeden Vertrag bis zum letzten Komma auf Richtigkeit, macht Rahmenverträge mit Lieferant:innen wasserdicht und setzt sich dafür ein, dass nicht jeder Konflikt direkt vor Gericht landet. Mit jeder Menge Praxiserfahrung erklärt er alles so, dass es auch Nicht-Jurist:innen verstehen 😉

Anmelden kannst Du Dich hier:

Wir freuen uns auf Dich!

Veranstalter: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), vertreten durch den Präsidenten Prof. Dr. Joachim Hornegger, Schlossplatz 4, 91054 Erlangen