Im Namen der Bundesregierung werden jährlich 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft ausgezeichnet. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen, Selbständige, Gründer/-innen und Projekte aus der Kultur- und Kreativwirtschaft und deren Schnittstellen zu anderen Branchen.

Die Gewinner/-innen erhalten unter anderem ein einjähriges Mentoring-Programm zur Weiterentwicklung des Unternehmens, Workshops mit „Change Makern“, Expert/-innen und anderen Kreativpilot/-innen sowie eine einjährige, begleitende Unterstützung von zwei Mentor/-innen.

 

Zur Bewerbung reichen drei Dinge: Eine kurze Beschreibung der Idee, Informationen zur einreichenden Person oder zum Team und ein kurzes Motivationsschreiben, warum man Kultur- und Kreativpilot werden möchte.

Bewerben Sie sich Online kultur-kreativpiloten.de bis spätestens Sonntag, 16. August 2020.

 

Weitere Informationen unter kultur-kreativpiloten.de