Beim Businessplan Wettbewerb Nordbayern von BayStartUP können sich Startups in drei Phasen mit ihren Geschäftsideen bewerben. Alle teilnehmenden Startups erhalten ein umfangreiches schriftliches Feedback zu ihren Ideen und Businessplänen von einer ehrenamtlichen Expertenjury. Sie setzt sich zusammen aus Kapitalgebern, Unternehmern und Kennern der Gründerszene. Ein Quereinstieg in den Wettbewerb ist jederzeit möglich, in jeder Phase gibt es neue Gewinnmöglichkeiten.

Registrieren Sie sich hier für Phase 3 der Bayerischen Businessplan Wettbewerbe. Deadline ist der 26. Mai 2020, 23:59 Uhr! Alle Informationen für Teilnehmer finden Sie hier.

  • Wenn Sie bereits an Wettbewerbsphase 1 oder 2 teilgenommen haben, können Sie sich einfach mit Ihrer bisherigen ID ins Tool einloggen und dort Ihre Unterlagen hochladen. Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Anmeldung haben, kontaktieren Sie bitte Fabian Brunner (brunner@baystartup.de) oder Sebastian Bock (bock@baystartup.de).
  • Neue Teilnehmer registrieren erst ihr Team und erhalten dann via Mail von uns den Zugang zum Bewerbertool. Darin laden Sie dann in einem zweiten Schritt Ihre ausformulierten Pitchdecks oder Geschäftspläne hoch.

Mit der Eingabe Ihrer Postleitzahl im Anmeldeprozess ordnet Sie unser System automatisch dem Wettbewerb in Ihrer Region zu. Teilnehmer aus Schwaben und Südostbayern nehmen automatisch am Münchener Businessplan Wettbewerb teil.

Nicht vergessen: Melden Sie sich unter www.baystartup.de/termine für die kostenfreien Businessplanning Workshops an, in denen unsere Coaches Sie gezielt auf die Anforderungen im Wettbewerb vorbereiten.

Weitere Details sowie die Anmeldung finden Sie unter: www.baystartup.de